Programm

Vienna
meets
Prague

25.09.

19h30

«VIENNA MEETS PRAGUE»

Jan Mráček

Andrej Kasík

Festivaleröffnung & Kammermusikabend

Jan Mráček, Violine

(Konzertmeister der Tschechischen Philharmonie)

Andrej Kasík, Klavier

26.09.

15h30

«PHILOSOPHISCHE MINIATUREN»

Jan Patočka - Ein ketzerischer Europäer aus Prag

Dr. Ludger Hagedorn 

Vortrag
(Institut für die Wissenschaften vom Menschen)

Jakob Rendl
Kurator

© Patocka Archive

26.09.

18h00

«DOMESTICATED PARADISE, PALM TREES AND POOLS»

 

Eva Yurková

Vernissage

Eva Yurková

artist 
in residence
2020

26.09.

19h30

«PRAMENY»

 

Václav Fuksa

Gitarre & Vocals

Václav Fuksa

27.09.

12h00

«ARTIST BRUNCH»

Eva Yurková im Gespräch

Als "artist in residence" des Festivals, spricht Eva Yurková über ihre Arbeit. 

27.09.

15h00

«SIE LEBEN»

Lilith, Humanismus und Mumien. Zeitgenössische Dichtung aus Tschechien.

Zuzana Lazarová

Adam Borzič

J.H. Krchovský

Lesung

Ondřej Cikán

Moderation

27.09.

19h30

«ENDLOS DIE LIEBE IST»

Zwischen Romantik und Poetismus. 
Fundamente lustvoll-poetischer und poetisch-schundiger Literatur aus Tschechien.

Robert Herzl

Ondřej Cikán

Lesung

© 2020 „Art is:“ Verein zur Förderung von Kulturschaffenden
und kultureller Diversität in Österreich

  • Facebook
  • Instagram